Das Zentrum der Ortschaft Teiuş (1889) Das Zentrum der Ortschaft Teiuş, die Synagoge und die Brücke über dem Fluss Mureş (1900) Der erste Bahnhof aus Teiuş (1885) Der Ring, die romano-katholische Kirche und der Eisenbahnweg aus Teiuş Das ehemalige Franziskaner Kloster, heute die Romano-katholische Kirche aus Teiuş (1900) Die Reformierte Kirche aus Teiuş  Gravur (1860) Weibliche Volkstracht aus Teiuş (1900) Die Soldaten aus Teiuş, 50-ter Infaterienregiment (1872) Das zweite Gebäude des Bahnhofes aus Teiuş (1900) Das „Leul“ Restaurant, die Holzbrücke über dem Tal des Stremţ und der Bahnhof (1901) Die Synagoge, das Zentrum der Ortschaft Teiuş, der Ring, das Restaurant „Leul“ und der Bahnhof (1902) Die romano-katholische Kirche aus Teiuş (1905) Die Grundschule  und das Postamt (1904) Teiuş, die Wirtschaftliche Bank und das Sparhaus S.A. (1907) Das Restaurant und das Hotel „Leul“, heute das Gebäude des Rathauses Teiuş (1908) Der Bahnhof aus Teiuş (1907) Der Ring aus Teiuş (1908) Die romano-katholische Kirche aus Teiuş (1912) Das Innere der romano-katholischen Kirche aus Teiuş (1910) Bürger aus Teiuş vor dem Laden „Izrael Adolf“- Lytographie (1912)
Das Zentrum der Ortschaft Teiuş (1889)